Congratulations to UN 75. anniversary !

Peace is a win of culture ! ( My Un anthem proposal ) – We have to learn it alltogether.This is the place to use best arguments and best behaviour in front of the world resolving most intense problems of earth and not the place for home propaganda theater or simple CIA lying like we saw with US republicans fooled US Minister Powel for foreign affairs.Its also not the place for Crustchew behaviour.Its most idle club of earth.We all ! – Make progress and reason for earth and our common future.You are the top level of earth and we have to obey to your resolutions and top organisations on earth if.You are not a department of anybody.Maybee we should change to two veto for one effective and a possiblility to evaluate each speaker by UN earth crowd delegates after each speach by vote if this was level of un to the facts or simply propaganda at least for at home.This is the place with international judges to resolve conflicts in civilised manner following to law and truth and not simply to force and violence.Make progress for reason and future on earth.Congratulations !

Yours sincerly Oliver Frederic Dieck on AURORA

www.o-f-d.de
www.o-f-d.com
aurora.o-f-d.com

Corona Strafgesetz zur Disziplin Förderung im Allgemein Interesse gefordert

Ich verlange vom Bundestag Deutschland ein sofortiges Straf Eilgesetz das die Einsichtigkeit von Coronaleugnern in Abhängigkeit von der örtlichen Lage und Erheblichkeit des Verstosses landesweit unter empfindliche Strafe stellt und dies zur Polizei Aufgabe macht.Sicher ist es möglich das Corona ebenso wie Auschwitz und die Mondlandung ein Amerikanischer Hoax der psychologischen Kriegsführung ist und die Klima Kathastrophe eine russische Erfindung von Chaoten .In diesem Fall hätte ich wohl etwa einen Krieg als Rechnung.Solange man für die Leugnung Auschwitz erheblich hinter Gitter kommt,alle Fakten für das Verbrechen Auschwitz,den durch Menschen provozierten Klimawandel ,Corona und die Mondlandung sprechen ist dem Folge zu leisten ! – Deutsches Verfassungsrecht : Grosse Beeinträchtigungen können ein Grundrecht widerechtlich verkürzen zum Beispiel die Handlungsfreiheit.Kleine verhältnismässige Beeinträchtigungen sind jedoch hinzunehmen.Überragendes Allgemein Interesse.Ein neuer Lockdown nicht unbedingt aber eine Masken Pflicht ist verhältnismässig und hinzunehmen vor jedem Gericht in Europa so auch in Deutschland.In Deutschland gibt es kaum Landesgesetze und keine im Strafrecht.Ein bayerischer Weg des Söder ist nicht möglich .Hier muss der Gesetzgeber mit Augenmass her.Viielleicht könnte man solchen Denkern ja auch die volkswirtschaftlichen Kosten per BGB Schadenersatz etwa bei erneutem Lockdown bei offensichtlichem Vorsatz vorlegen.Ich halte solch ein Verhalten nicht für bei Rot über die Ampel fahren sondern für vorsätzlich gemeingefährlich.Vorsätzliche grobe Verstösse sind zu ahnden und zu verbieten jenseits der Freiwilligkeit.

Meine Bewegründe : Unweit meiner 94 jährigen Mutter gab es am Wochenende seinen Aussagen nach einen etwa so begabten Mann wie Donald Trump der mich im U-Bahn Aufzug folgendermassen beglückte wobei der Mann eine Maske um den Hals hängen hatte,mich möglicherweise als sonst freundliches HB Männchen nach aller Entrechtung und Folter durch irre Unfähige bekannt nur provozieren wollte.Ich wies mehrfach auf das Schild auch im Aufzug Mund und Nase Bedecken freundlich hin.Der Mann entgegnete es gäbe kein Corona.Er trüge frühestens eine Maske wenn Bill Gates auch eine trüge.Ein angeheirateter Verwandter hat gerade einen Herzanfall.Ich hoffe der Mann hatte keinen.Ein Passant mir wohl bekannt entschärfte die Lage und meinte die Leute wären hald uneinsichtig es würde nicht lohnen sich aufzuregen.Und ich teilte ihm aufgebracht mit meine Mutter wäre 94.Wir gäben uns alle Mühe mit gewaltigem Aufwand Planet weit.Israel hätte seit gestern einen zweiten Shut down und dann sowas.seinen Aussagen nach ein Intelligenzbolzen der Qualität Donald Trump.Kann sein dass der Mann Religions Fanatiker bar jeder Bildung war .Wie ein Rechtsradikaler AFD Depp sah er nicht aus.Wenn man seinen Quatsch nicht befolgt kommt man in die Hölle.Aids wäre eine Strafe Gottes Corona auch…Kondome untersagt.Ich habe den Mann jedenfalls wie eine Schuljungen zusammengeputzt wobei dieser etwa aussah wie ich alt bin ca 56. Mein Text : Sie tragen die Maske ! ( Ich verstehe bei Lebensbedrohungen für eine Mutter keinen Spass.) Teil 2. Unweit von meiner Mutter im nächsten Hauseingang war ganztägig eine Penthaus Party zu hören.Die Polizei wollte keiner rufen.Schliesslich will niemand Unfrieden und jungen Leuten das Leben vermiesen.Ich meine eine Riesen privat Party wahrgenommen zu haben mit sehr lautem Gejohle. Ich meine mehrfach Widerstand oder sogar nationaler Widerstand gehört zu haben.Sollte dass keine Theatervorstellung gewesen sein etwa von Homosexuellen denen ich miltant als Hetero zuwenig schizzophren und extrem zu leistungsfähig war und zuviel Abitur hatte.Es klang nach Oktoberfest Dimensionen in Sachen Bier.Dann kann man Corona nicht berücksichtigen.Natürlich ist gegen eine Corona berücksichtigende Privat Partie nichts einzuwenden.Man muss leben.Aber…Ich brauche natürlich in unserer Nachbarschaft bei meiner alten Mutter ein ISCHGL 2 der Uneinsichtigen.

Oliver Frederic Dieck auf AURORA

Dem weisen Zentralrat der Deutschen Juden zum Jubiläum :

Ich gratuliere dem Deutschen Zentralrat der Juden zum Jubiläum.Seine Sprecher sind stets Megaphone der Vernunft im Sinne des friedlichen Zusammenlebens und der Liberalität auf beiden Seiten.Die heutige Feierstunde fand in der Oranienburger Strasse Synagogen Fassade Hof statt wo einst der Hauptsaal war.Ich empfand bei Besuchen in Berlin die lediglich Fassade immer als erdrücked.Möge auch der Rest wieder aufgebaut werden.Aber damit bin ich wieder bei meinem Leben das offensichtlich nicht durch den vernünftigen Zentralrat wie Herrn Schuster geprägt ist.Während meiner 7 jährigen Jurastudien zu Augsburg sprach ich dort als einer von ca 10 Nichtjuden mit 40 weiteren jüdischen Hörern an derUni den Zentralrat Ignaz Bubis 1994.Er stimmte mit mir an der 25000 Fake Idioten Uni Una weitestgehend überein.Als Sozialdemokrat stellte ich drei Fragen die wichtigste : Stimmen sie mit mir überein dass die heute nachgewachsenen Generationen keine persönliche Schuld tragen aber eine Verpflichtung aus der Geschichte eine Wiederholung solcher Geschichte zu verhindern—– Unenigeschränkt ja.Er meinte er vertrete 75 % liberale Juden und rede dem auch immer das Wort die Alternative wäre dass die Juden nach Israel ausreisen müssen.Es gäbe aber auch Jirschinsky Kanal ( Ost bzw russischer Jude ) Dieser verträte den strengen altestamentarischen Ansatz Auge um Auge Zahn um Zahn der Vergeltung und der Rache.Nach meiner Erfahrung auch mit Wucht wie es nach strengläubiger Ansicht auch hier zu sein hat aber erheblich nicht ist als Grundlage der Talion.Er sprach von ihm als ginge es um die SS Gestapo oder ähnliches.Meine persönlichen Erfahrungen scheinen sich weitestgehend mit seinen Ausführungen zu decken.Im weiteren wollte er bei mir vieles soziologisch inklusive meinem Musikgenie.Wahrscheinlich vermute ich damit der liberale Ansatz angewendet werden kann schätze ich. Mein Leben ist wohl von Racheidioten auch zur Entlastung und nicht vom Zentralrat geprägt.Auch an dieser Uni wo ich Jura studierte erschienen zum Film der Nürnberger Prozess in unserer Fakultät 6 junge Juden in Auschwitzkleidung und ich sowie die veranstaltenden Assistenten ,ein Grieche.Der Film war eine skandinavische kurze fehlrerhafte Zusammenfassung des Dritten Reiches Anfang bis Ende.Der Teil Prozess war ein Bild mit den Erhängten Hauptangeklagten.Natürlich munierte ich wire wären Juristen.Das war jetzt der kurze Prozess.Zumindest wäre der Filmtitel falsch gewählt.Es hiess militant dumm SCHNAUZE und das unter Juristen ! Während meines Betriebwirtschaftsstudiums an der LMU München zuvor als Juso Hochschulgruppen Chef SPD Jugend ( Nachfolge Stummberger )teilte mir die sonst nett wirkende Kommilitonin Nadja Morasch mit ihrem Davidstern um den Hals freundlich mit : Sei mir nicht bös dass ich Dich und Deine Musik nicht so mag.Lieber Stevie Wonder was im Prinzip eher ok ist. Nur wegen dem Statistik Professor Röger BWL.Der sagt er wäre kein Nazi oder NPD Jünger. Er hätte nur keine anderen Daten und Zahlen.Damit der andere Daten hat,blos wegen der Statistik.Ob ich schon bei dem gewesen sei.Es sei nicht persönlich gemeint.Zu Behinderten war die Frau recht nett schob sie.Aber das war ich ja nicht.Beim letzten gemeisamen Essen in der Uni Mensa zitterte ich….Meine Studien wurden vor Röger dort abgestellt und ich ging nach Strasburg weiterstudieren.Entschuldigung dass ich ein extrem gutes Jahrhundertgenie und mehrfachbegabt nichtmal schwul auch noch besonders netter Sozialdemoktrat bin und rein erblich offenbar exemplarisch von Wahnsinnigen geschasst wie noch niemand über solch einen Zeitraum. Mir wurde von militanten jede meiner Qualitäten bis zur Ausrottung und Plünderung erheblich bis heute angekreidet wobei diese Trottel versuchten mich zu isolieren und falsche Freundschaft heuchelten in Unfähigkeit.Es gibt strenge Rassisten mit rassistischem Samen Stolz gerade bzgl der Musik und Idioten auf beiden Seiten,beide sind Verbrecher höchst wenig Segen bringend und das ist sicher auf beiden seiten verfolgt zu verbieten auch wenn die einen Ideologen und die anderen fanatische Religiöse sind.Ich bitte dies zu beherzigen.Denken sie was sie davon hielten wenn einer den jüdisch deutschen Albert Einstein mit sich verwechselt und die Plünderung und Ausrottung von dem betreibt und sie wissen was ich davon halte.Ein Menscheitsverbrechen und sei es aus Dummheit.Ich bin auch noch mehrfachbegabt. Die Gesetze gelten für alle.

Mit freundlichen Grüssen

Oliver Frederic Dieck auf AURORA

Nawalny ,die Zweite

Nawalny ist in rewlativer Sicherheit und ansprechbar : Ich bin zwar dafür dass Russland per neutralem Gutachterinstitut die Möglichkeit erhält die Dinge zu prüfen sich zu verteidigen und einer KGB Folgeorganisationen Eigenmächtigkeit juristisch nachzugehen.Aber eine Polizeiliche Befragung Nawalnys direkt ist wohl lebensgefährlich und abzulehnen.Eine überwachte repressionslose sachliche Befragung Nawalnys per Video Konferenz halte ich dagegen für machbar.Zwar riecht das Ganze nach Trittbrettfahrer CIA und Freunde.Alle ehemaligen Teilstaaten der Su haben sicherlich auch noch Bestände an diesem SU Kampfstoff auch die Ukraine die vielleicht die Lage zu einer Nato Intervention eskalieren will vieleicht sogar Polen.Die Sache stinkt wenngleich doch allen die grundsätzlichen Gepflogenheiten Putins offenbar scheinen.Je egaler den Russen unsere Reaktion ist desto eher halte ich ihre hirnrissige kotraproduktive Folter und Mord Politik für möglich.Sie richten sich damit eher selbst.Wir brauchen allerdings wenngleich wir mit sojemandem bitte nichts mehr zu tun haben wollen , wenngleich die Ölstaaten menschenrechtlich auch keine Waisenknaben sind trotzdem kein Fracking Öl und Gas von Donald Trump. Ich halte an der Pipeline wie mindestens 60% der Deutschen im zumutabaren Rahmen tunlichst fest.Aber…

Oliver Frederic Dieck auf Aurora

Nawalny oder vom richtigen Umgang mit Oppositionellen in der Demokratie . Cui bono

Es fällt zumindest der Eu Diplomatie auf dass im heutigen autoritär demokratischen Russland die prominentesten Vertreter der Opposition bzw Gegenkandidaten Putins selbst dann wahlweise mindestens im Krankenhaus oder meist wegen eher erfundenen Steuer Verbrechen langjährigst im Gefängnis sitzen wenn sie ebenfalls wie Putin aus dem KGB kommen und wohl nur bedingt eine echte glaubwürdige politische Alternative sind.Unter Demokratie verstehen wir die freie geheime und gleiche Wahl unter mehreren Möglichkeiten .Nach dem ehemaligen Einheitspartei Modell zumindest frei geheime und gleiche Wahl als Zustimmung oder Ablehnung.Das System potentielle Alternativ Kandidaten vorsorglich zu verarbeiten entspricht keinem der Demokratie Modelle sondern der Diktatrur.Nawalnys gesundheitliche Probleme könnten zwar auch andere Ursachen haben.
Eine nachrichtedienstliche Ursache entspricht aber offenbar weitestgehend den derzeitigen Gepflogenheiten und somit auch den Wahrscheinlichkeiten.Ein solches Vorgehen ist unerträglich und verbietet jede Normalisierung oder Wiederannäherung.Sollten die Nachrichtendienste ein willfähriges Eigenleben führen ist differenzierte Transparenz und Aufklärung und Bestrafung gegebenenfalls das Mindeste um Wahlen in Russland auch nur im Entferntesten als demokratisch legitimiert anzusehen.Konnte man früher zwischen Ost und West im Westen neben krimmineller Nachrichtendienst Politik im Äusseren im Inneren grössere Unterschiede im Handeln erkennen so scheinen sich im derzeitigen Israel und vor allem Trumps USA die Vorstellungen doch sehr den KGB Ansichten des Kalten Krieges nach innen anzunähern so dass Europa mit USA und Israel eigentlich derzeit keine gemeinsame Wertebasis wie Menschenrechte und Demokratie in extremer Verrohung der Sitten mehr hat.USA und Israel pflegten allerdings auch früher im Sinne von Bananen Republiken und CIA Interventionen ihre militärischen und sonstigen Interessen jenseits jedes Rechts zu wahren.Kam allerdings etwas ans Licht erhielt man den Pulitzer Preis und der Regierungschef bzw Präsident wurde zurückgetreten und / oder inhaftiert.Mich als zu München in Bayern geborenen Deutschen Europäer betrifft das Auslandsgebahren der Herren Supermächte aber auch Israels und weniger ihre internen Rechtsstandards prägend für mein gesamtes bisheriges Leben und das als der Sozialdemokratie treues Jahrhundertgenie.Ich identifiziere mich auf Grund meiner früheren Polit Ambitionen als Aussen und EU Politiker bevor ich zum Kultur und partiell Wissenschafts Jahrhundertgenie auswuchs aus Prinzip mit Nawalny nicht weniger als mit Nelson Mandela oder dem deutschen Protestsänger Wolf Biermann der ehe er ausgebürgert wurde feststellte dass sein gesamter Kontaktbereich praktisch alle nahen Alltags Freunde sowie die Ehefrau krimminelle Stasi waren aus Prinzip.Meine Reaktion erfolgt so spät weil ich hier meine Lebesnsgeschichte episch differenziert einbringen wollte .Die sachlich komplex zu leisten über 40 Jahre ist für mich aber so anstrengend wie eine Folter Nachsorge Therapie oder Psychoanalyse und ohne Zorn nur in Abschnitten zu leisten.Die Berliner Charite meldet mit dem spezialisierten Bundeswehr Krankenhaus eine eindeutige Vergiftung mit einen Nowitschok Gift.Damit ist klar dass es sich nur um einen Nachrichtendienst handeln kann. Nowitschok ist eine russische Entwicklung.Nach grösster Wahrscheinlichkeit zeichnen die Russen zumindest ihre Nachrichtendienste verantwortlich.Nawalny ist des KGB Mannes Putin wichigster politischer Gegner der Opposition.Meine Problematik verweis auch eher auf Ostblock Nachrichtendienste die sich meine Qualitäten auch verbitten allerdings auch auf Angst vor verrückten Talionikern.Wir kennen aber auch machtpolitische Denker wie Donald Trump.Manipulation ist für ihn rein utilitaristisch kein Problem vielleicht auch für seine wenigen verbliebenen Freunde weltweit.Ich bin natürlich der Ansicht das grundsätzlich nicht ad hominem per Verleumdung Diebstahl Identitäts Diebstahl und Attentaten bis hin zur Ausrottung argumentiert wird und bin dafür Russland in der Sache Nawalny deutlich entgegenzutreten und sehe darin sogar ein wenig mich zu Bayern.Natürlich bin ich der Ansicht dass die Befunde nachprüfbar den Russen und den dortigen Medien übermittelt werden müssen.Seit den angeblichen fahrbaren Giftgaswägen im Irak Krieg 2 vor der UNO kennen wir auch die Wahrheitstreue des CIA.Sollte jemand manipuliert haben ausserhalb Russlands und seinem Einflussgebiet.Cui bono ? Wem nutz es was könnte dieser Mensch wollen ? – Das Stoppen von Nordstream 2 das sich Donald Trump mit Gross Britannien unter allen Umständen für sein Fracking Oil verbittet Europa aber weniger Abhängigkeit von USA und überbrückend eine wesentlich bessere Ökobilanz preisgünstig verschafft.Es fehlen noch 150 km Pipeline vor der deutschen und dänischen Küste.Eine Reaktion ist so zwingend und das Verlangen kriminalistischer Klärung und dem Bestehen auf Rechtsstaatlichkeit.Wir sollte aber nicht so reagieren dass wir uns selbst maximal schaden und das Geschäft von imnmerhin möglichen Manipulanten betreiben.Daher verbietet sich für mich bei allen denkbaren Reaktionen Nordstream 2 zu tangieren oder zur Disposition zu stellen.Gesucht wird eine starke angemessene Reaktion die uns nicht vor allem selbst schadet und möglicherweise genau das ist was ein Manipulant erzielen wollte.Bleiben wir intelligent.

Oliver Frederic Dieck auf Aurora – PS: Meine eigene Lebensgeschichte demnächst .Vielleicht ohne hin besser mit zeitlichen Abstand.

Gesetzmässiges Entstehen von Krieg und Frieden

Kriege entstehen unter folgenden Bedingungen:

1) Es wird ein herausragender Mensch ein Jesus Christus oder Thronfolger König Staatschef oder Genie getötet.
2) Es wird einem Volk schweres einseitiges Unrecht aufgenötigt.
3) Die militärische Stärke lässt es zu sich gegen das Unrecht aufzulehnen.
4) Gerechtigkeit wird nicht durch Verhandlungen,Einsicht oder Gerichte hergestellt.
5) Durch krimminelle Eroberer oder Piraten auf Raubzug die ihre Gegner als schwächer einstufen.
6) Durch fundamentale expansive Ideologie oder expansiven Religionswahn.
7) Es herrschen einseitig unerträgliche Bedingungen sodass man versucht Unschuldigen anderen denen es besser geht Unrecht tut um zu überleben.

Entstehen von Frieden :

1) Konfliktbewältigung in einer juristischen gerechten diskutierenden Streitkultur
2) Gegenseitige Gerechtigkeit Vermeidung von absichtlichem Unrecht und Wahrung der Fairness
.3) Zum Frieden gehören letztlich immer zwei Parteien deren Vernunft man konfliktlösend moderieren kann.Der Staat kann zu einer Rechts und Friedenskultur erziehen und diese organisieren: Daher ist Frieden ein Sieg der Kultur im Sinne von Zivilisation.

Oliver Frederic Dieck auf AURORA

Belarus / Weissrussland zwischen Demokratischem Aufbruch und Prager Frühling

Die internationalen cotumes verlangen grosse Zurückhaltung bei der Einmischung in innere Angelegeheiten.Es entsteht jedoch auch insoweit eine mehr und mehr anerkannte internationale Übereinkunft das dies nicht bei offensichtlichen Menschenrechtsverbrechen oder Gewaltregimen gegen das Volk zutrifft.Es scheint so als wäre das weissrussische Volk sich sicher dass der seit 26 Jahren herrschende Präsident Lukaschenko die Wahl ähnlich gewonnen hat wie einst Erich Honecker DDR oder andere Satelitenstaaten der Sovjetunion im Warschauer Pakt mit über 80% Zustimmung .Mir ist natürlich die strategische enorme Bedeutung von Belaruss für russische Sicherheits Interessen klar.Ebenso wie die ständige Tendenz der Amerikaner die Front der Nato vor den Kreml zu schieben.Auch sehe ich dass als Ergebnis des Zweiten Weltkrieges die Sowjetunion eine Westverschiebung ihres Staatsgebiets aus Reparation vollzog was in gewisser Weise dem geheimen Zusatzprotokoll im Deutsch Russischen Hitler Stalin Nicht Angriffspakt entspricht.Denn Weissrussland hiess früher erheblich Polen und Polen erheblich Ostpreussen Posen etc.Meines Wissens nach können zB die Polen nicht verstehen wie viele Reparationen sie , ein Drittel des deutschen Staatgebietes sie erhielten weil die Russen ihnen dies für Weissrussland und die Westverschiebung wieder abnahmen.Eine schwierige europäische Region mit vielen Empfindlichkeiten.Eins dürfte aber klar sein : Entscheidet sich Putin im Kreml mit Lukaschenko für eine Niederschlagung von mengenmässig relevanten Volks Protesten wie im Prager Frühling verschlechtert sich die einst noch eher friedliche Ost West Weltlage weiter erheblich was auch eine weitere Zusammenarbeit auf den Rohstoffmärkten potentiell zumindest im Moment gefährden würde.Gleichwohl hat sich Russland offenbar in Syrien und bzgl der Schwarzmeerflotte auf der Krim / Ukraine leider klar für ihre kurzfristigen militärischen Interessen entschieden was die Harmonie der Welt erheblich störte.Langfristig Wenn Russland hier offensichtlich als Besatzungsmacht durchgreift werden die Weissrussen sich sicherlich ausschliesslich nach Europa orientieren Moskau langfristig rausschmeissen und als Intimfeind betrachten.International kontrollierte glaubwürdige Neuwahlen und ein friedlicher Übergang wären wohl auch in Moskaus Sinn.Wer zu spät kommt den bestraft das Leben !

Oliver Frederic Dieck

auf AURORA 2020i

Gesellschaftliche Quotierungen versus Diskriminierung – Für und Wider

Die Frauen Befreiung ist nun mehr als 100 Jahre alt.Vielfach ist die Gleichstellung der Frau nicht umgesetzt.Hat sich im Mittelbau doch Einiges geändert so ist die Lage in der hohen Kunst und Wissenschaft eher unverändert.Andererseits gelangten Frauen konkurenzfähig und überzeugend zu höchsten Ämtern.Viele historisch benachteiligte Grupppen verlangen eine proportionale Würdigung bzw eigentlich extreme Bevorzugung ihrer Gruppe und starke auch sachfremde Diskriminierung aus religiöse etc Verletzung Genugtuung und Vergeltung.Es zeigt sich bei objektiver Betrachtung das freilich die Frau an sich wo Fleiss und Disziplin gefragt ist mitreden kann und sich sogar etwa in der Schule zumindest in den nicht mathematisch technischen Fächern sich durch frühere Reife und Disziplin auszeichet.Ich möchte aber auch selbst betroffen anmerken dass die Origo Ebene der Erfinder und Nobelpreisträger darüber sei es in der Kunst sei es in der Wissenschaft zwar fast alle Männer auch nicht betrifft aber wenn dies wenige Männer sind .Dies sind die wichtigen Leistungen der Menschheit sogenannte Genies,Auf diesem Planeten ist diesbezüglich weder etwas soziologisch noch in dem Sinne wie gewünscht akademisch Drogen bezogen oder sublimierend pervers psychologisch oder religiös.Insoweit kann man angesichts der genauesten seltensten Schätze der Erde Transzendentale Geschlechter Kämpfe und historisch verletzte Gruppen beim besten Willen als zurechnugsfähiger verantwortlicher Erwachsener nicht berücksichtigen.Soweit es das gibt ist gegen die Gleichstellung der Frau und diverser Gruppen im Rahmen toleranter Gesetze nichts einzuwenden.Aber man kann die Welt nicht so einebenen auch noch über die DDR hinaus mit grundsätzlichen Brachisalmassnahmen aus Hass Verletzung Wahn und Vergeltung und rechtsfreien Räumen dass auch auf dieser höchstpersönlichen Ebene genetisch besserer persönlicher erblich bedingter Qualität die neue Ordnung Gleichheit oder Proporz herrscht weil diese wichtigsten Leister der Menschheit sonst zwingend für alle Zeit fehlen.Also empfehle ich den Rahmen der Realitäten mit objektivem aber wohlmeinendem try und error Verfahren und dies im Rahmen freiheitlich liberaler Gesetze und der Menschenrechte .Genie wird nicht in einer Schulung erworben sondern Intelligenz bzw Spezialintelligenz / Begabung ist mitzubringen.In welchem Maas das allein entscheidend ist ist von Fach zu Fach unterschiedlich.So sind im Kunstbereich die Universitäten kreativ im allgemeinen ahnungslos und ergebnislos und ausführend bis verwaltend katalogisierend aber nicht unbedingt in geordneten messbaren objektivierbaren Bereichen wie Physik Mathematik oder Medizin.Dort ist Wildwuchs heute die Ausnahme und bei Medizinern und Juristen sogar aus Sicherheit unzulässig und nicht die Regel.Aber der Mediziner,Jurist Physiker,Mediziner mit den grossen wissenschaftlichen Durchbrüchen müssen seltene herausragende Begabung als Voraussetzung mitbringen.Solche Leute sind nicht mal Pflicht Fleiss affin und haben oftmals nicht mal ein besonderes gutes Abitur und zwar ( ich zitiere Prof von Klitzing Physik Nobelpreisträger sinngemäss ) gerade wegen ihrer Ideen und Vorhaben.Solche Leute haben meist mit Uniform,Gehorsam und Disziplin im Sinne von Pflicht nichts zu tun sind dem Wesen nach irgendwo gemässigte Revolutionäre empfinden selbst den herkömmlichen den Schul und Universitätsbertrieb oft als unerträglichen desinteressierenden Schlafwagen.Vielmehr sind sie aus Begabung von ihrem Fach besessen als Lebensaufgabe kraft Begabung.Proportional zur Begabungs und Intelligenz höhe kommt es zu Mehrfachbegabungen.Dem trägt die Universitäts Ordnung insofern Rechnung als sich ein Professor zu jedem anderen Fach das ihn interessiert auch äussern darf ( Observanz ) Ist das Gymnasium die Regelschule wie zuvor die Hauptschule / Volksschule müssten die Menschen sehr viel inteligenter geworden sein.Die Statistik sagt dass unsere Handywelt sogar wohl zur Verdummung führt und der natürliche IQ offenbar eher abgenommen hat.Dann ist das Gymnasium die ehemalige Hauptschule / Volksschule wenngleich etwas gebildeter was sicher jedem gut tut.Sind an den Universitäten nicht zumindest auch wesentlich Begabtere aus Natur werden zB die Universitäten keine adäquaten Ergebnisse haben können weil wir auf der Erde leben und wir die Gegebenheiten der Erde wohl als erwachsene zurechnungsfähige Menschen als Gestaltungs Rahmen zu akzeptieren haben auch wenn einigen Grimms Märchen ihr pride und den Damen Komplimente besser gefallen würden.Das heisst die Hochbegabten sowenige sie sind stören bitte nicht an Gymnasium und Universität etc also die wirklichen Koryphäen und Experten die die Dinge tatsächlich können und die die Dinge als Orginale selber sind ob dass ein dummer Beamter verstehen kann oder nicht.Dies ist gerade nicht die Welt des dreifachen Durchschlages und nicht fehlerresistent selten.Johan Sebastian Bach überhaupt die Hoch Musik ist ein Extrembereich mit eigentlich wenig Mittelmass zumindest im Ernst jenseits der Politik .Trotzdem empfehle ich www.bach.de . Der wissenschaftlich fundierte Basis IQ ialso nicht etwas die britische Mensa Farce ist zu ca 80 % erblich im statistischen Mittel über Hochbegabte Schwerbehinderte optimal und katastrophal Geförderte der IQ der beiden Eltern in der Summe durch 2.Andererseits fing eine derartige Familie mal klein an bis es genetisch besonders gut passte war dann oftmals ein paar Generationen bedeutend und degenertierte zumindest sozial aus Reichtum wieder.Das heisst das rechte Maas die Realität und nicht Wunschdenken oder falsche Höflichkeit ist an der wichtigsten Stelle der Menschheit und allen Völkern geboten denn die Genies mit ihren herausragenden Leistungen sind die über die Zeit erhabenen Schätze jedes zu recht stolzen Volkes jeder Kultur und der Menschheit insgesamt.Jedenfalls ist diese bedeutenste teilweise ewige Ebene auf Erden im Gegensatz zum akademischen bzw sonstigen Mittelbau an der Leistungs Grenze des Menschen an sich höchstpersönlich bisher erblich als Voraussetzung durchaus vererblich bzgl der Begabung und absolut nicht soziologisch pädagogisch oder psychologisch in der gesamt Geschichte der Menschheit womit sich fast überall der seltene Titel Genie erklärt und entzieht sich definitiv als genaueste präziseste und wichtigste Wahrheit der Welt jeder Quote und jedem gleichmachenden Durchtauschen solange es die Menschheit gibt.

Oliver Frederic Dieck auf AURORA

Kaum gekannte Polarisierung zwischen Arm und Reich und Konzentration des Wohlstandes der Erde

Während nach dem 2.Weltkrieg in Deutschland und den westlichen nördlichen und südlichen europäischen Nachbarstaaten mit der Sozialdemokratisierung der Politik an der Nahtstelle zwischen Ost und West vor denm Verheissungen der Kommunisten eine breite Mittelstands auch Facharbeiter Schicht in Wohlstand mit sozialer Mobilität sowie Bildung erreicht wurde fehlt dies weitgehend in USA in Lateinamerika und vielen anderen Staaten wo es eine kleine Macht und konzentrierende hervorragend gebildete reiche einflussreiche Oberschicht gibt eine verschwindend kleine Mittelschicht und eine oft kurzfristig angelernte Jobber Schicht die eigentlich aussen vor bleibt und in USA sicherlich ein Drittel der Bevölkerung bis vor kurzem ohne Krankenversicherung ausmacht.Durch die Globalisierung bzgl Angebot Produktion und Nachfrage ,der damit einhergehenden härteren Konkurenz mit dem Wegfall des eisernen Vorhanges und grundsätzlichen System Unterschieden ,den Wunsch sich gegen grosse chinesische amerikanische oder japanische Player vereint stärker audfzustellen und im Rahmen von Wirtschaftskrisen Bewältigungen wie 2008 wo die Arbeitnehmer bereitwillig aus Vernunft Gründen zurückzusteckten kam es zu grosser Markt unf Geld Konzrentration in der Hand weniger und zum Ausbluten der Mittelschichten soweit vorhanden.Die Löhne blieben wesentlich hinter dem Wachstum Wertschöpfung zurück während die Steuerlast für Spitzenverdiener und Eigentümer sehr abnahm.Dies entspricht entgegen dem kompensierend solidarischen Europäischem Sozialstaatsmodell einer Umverteilung von unten nach oben erheblichen Ausmasses.Ausserdem nahm so die Armut und Altersarmut insbesondere in ungebildeteren Schichten massiv zu.Der Kerngedanke des Kartellamts zur Sicherung der Konkurenz Preisbildung in Angebot und Nachfrage am Markt wurde oftmals faktisch Richtung Oligopol oder Monopol Stellung im Handel ausgehölt.Dies aber ist eine falsche Entwicklung.Es muss in jedem Falle mehrere Markteilnehmer des Handel als geben um den Preis im Zaum zu halten.Nur bei technologischen Spitzenleistungen oder Kulturellen Spitzenleistungen sind Monopole sachlich nicht vermeidbar und auch gerechtfertigt durch die momentantne tatsächliche Lage.Sonst ist es Aufgabe des Staates den Wettbewerb zu schützen.Dies steht der Vereinigung zu am Weltmarkt konkurenzfähigen Einheiten nicht entgegen wenn dort denn Wettbewerb gegeben ist und am besten zu Hause mindestens zwei unterschiedliche Anbieter bleiben.Anzustreben ist mit fairer Tarif Autonomie und Starken Gewerkschaften überall eine breite relativ freie sozial mobilde wohlhabende gerecht entlohnte Mittelschicht die Verringerung und Notabsicherung des Armutsbereiches und das massvolle anteilige verhälnismässige Abschöpfen exorbitanten Superreichtums per Steuer zum allgemeinen Wohl zur Finanzierung des Staates und des sozial gerechten Ausgleichs und eben nicht alleinige Macht und Reichtum Konzentration in der high society.Möge die neoliberale Hybris der upperst class der Solidarität und Bildung breiten Wohlstands und Bildung einer starken Mittelschicht der Behebung von prekärer Armut in Überwindung der gesellschaftlichen Polarisierung zwischen arm und reich ,ungebildet und hochgebildet wieder fair strukturell korrigierend überwunden werden.

Oliver Frederic Dieck auf AURORA

Gerechte Befriedung in Nahost / Arabische Halbinsel

Gerechte Befriedung in Nahost / Arabische Halbinsel

Es überrascht das normale Diplomatische Beziehungen vorsehende Abkommen zwischen den Israel und den arabischen Emiraten.Dubai ist als besonders fortschrittlich und tolerant bekannt.Israel ist völkerrechtlich mit Syrien und mindestens einem weiteren Staat der Region im Kriegszustand, praktisch auch mit Iran.Der Preis dafür sei der Stop von krimminellen Anektionen die rechtsstaatlos Israels Markenzeichen wurden.Dies hat aber wohl jenseits der Trump Reality show keinen echten Bestand da der Premier Israels Netanjahu über alle Medien darauf besteht dass es bei seinen Antektionen und dem weltweit nur von Donald Trump gestützten unilateralen Kurs gegen die organisierte Erde UNO bleibt.Es gibt zudem in Israel keine starke normaler denkende Opposition explizit zB die Arbeiterpartei Schwesterpartei der deutschen SPD und österreichischen SPÖ zb unter Präsident Peres die auch die Zweistaatenlösung bzgl Israel und Palästina und gerechten Frieden beförderte mehr wobei sich Nethanjahu nun als der einzig verbliebener Staatsmann Mitte rechts verkauft von dem derzeit insbesondere noch religiöse transzendetale Fanatiker ca 30 % rechts davon stünden.Die Demokraten wurden ad hominem pulverisiert.Democrats President Bill Clinton hatte den palästinensischen Premier Präsidenten Arafat und den auch höchsten israelischen General Premier zu einer den bekommen entsprechenden 2 Saaten ausgehandelten Vertrags Lösung ,die den Streng Religiösen Bedürfnisssen ,den Geschehnissen des 2.Weltkriegs aber auch den Rechten der Palästinenser Rechnung trägt.Fast alle EU Staaten halten diesen Weg für den einzig richtigen.Sharon und Nethaniahu mit einem reichen amerikanischen Juden der Mariah Careys Butterfly Album finanzierente verhinderten dies in letzter Minute durch einen gemeinsamen Marsch auf den Tempelberg Affront und begründeten so den Beginn der ersten zweiten und dritten palästinensischen Entifada statt Frieden.Unstrittig ist diese Region mindestens drei Weltreligionen heilig und von religiösen Heiligtümern gespickt.Eine Internationalisierung dieser Heiligtümer oder der internationalisiert gesicherte waffenlose Zugang aller Gläubigen wäre wohl den Gegebenheiten entsprechend und förderlich.Europa unterstützt in der arabischen Region viele Formen von Entspannung Befriedung und Zusammenarbeit erkennt aber auch dass in diesem Kulturraum die Politik durch Vergeltung mit schlechtem Gedächtnis für Ursachen und Wirkungen,Religionsansprüchen und Hass Rhetorik geprägt ist.Wir unterstützen in IRAN einen weltlicheren Weg hin zur Normalisierung ohne nukleare Aufrüstung in dieser Spannungs geladeneren Region,müssen aber erkennen das die amerikanische Regierung derzeit so konstruktiv ist wie religiöse Hardliner Israels eingentlich nicht wie ein moderner aufgeklärter Industriestaat.einst hatte die Kolonialländer Gros Britannien wie in ganz Afrika auch Grossbritannien ( Ost Afrika ) Frankreich ( West Afrika) ,Belgien und Holland sowie Italien und zuletzt lächerlich Deutschland ohne Rücksicht auf Geographie Volksgruppen Herrscherhäuser Religionszugehörigkeiten Staaten per Lineal durch militärische Willkür definiert.Da Palästina zumeist Gross Britannien gehörte wurde eine Rückkehr strenggläubiger Juden in ihren Heimatstaat über Tel Aviv hinaus abgelehnt und vereitelt. Eine den Gegebenheiten eher entsprechende Staaten Bildung können und sollten nur die Staaten selbst ohne unsere Einmischung vornehmen.Sie sind Opfer von historischer europäischer staatlicher Willkür und historischem überheblichen Rassismus.Zwar ist ein modernisierender arabischer Frühling mit auch religiösen Reformern die im Christentum unser finsterstes Mittelalter mit unseren grössten Wahn Verbrechen erst abstellten von innen heraus sehr wüschenswert.Das heftige Intervenieren Amerikas und überraschende Abziehen ohne Nation building mit dem Aufbau neuer funktionierender Strukturen in militärisch diplomatischer Umnachtung in den Irak und Syrien Kriegen destabilisierte die Region jedoch maximal.In die Lücke stiessen religiös wohlorganisierte Fanatiker was zur Bildung des IS / ISIS mit ihrem Kalifat Staat Ziel in der Region führte.Der sich kurz abzeichnende arabische Frühling der Reformen ging abgesehen von Tunesien vielleicht so meist eher unter bis zu religiösem Wahn und Terrorismus. Seegensreich und im Sinne der EU wäre es zB in Iran und in anderen Staaten des Nahen Ostens das grundsätzliche Existenzrecht Israels statt dem Ziel Israel sogar auszulöschen anzuerkennen und eine Verhandlungs Zwei Staaten Lösung in gerechtem Frieden in der Region anzustreben die die diplomatischer Normalisierung im Verhältnis Irans der Arabischen Staaten und Israel beinhaltet.Da Israel aber zumindest unter dem gerade verschwindenden Schutz der Amerikaner von dem es letztlich zu 100% abhängt die Uno höhnt und unilaterale Massnahmen jenseits von Recht und Gesetz nach dem Recht des Stärkeren insbesondere maximal krimminelle Anektionen jeder Art für israelitisches Staatsrecht hält sehe ich in naher Zukunft ohne Pression aus USA und von der UNO keine Realisierungs Chance für einen gerechten Frieden in der Region der auf der Integrität dem guten Willen und fairer Gerechtigkeit beider Seiten beruht hielte dies aber für sehr wünschenswert auch wenn ich froh bin das die Standards in Kern Europa deutlich andere sind und bleiben.Echte konstruktive belastbare Abkommen wären besser statt ein offenbar konstruierter Donald Trump Medienerfolg um nicht vollständig unterzugehen als lächerlichster und aus unserer Sicht gefährlichster Präsident der amerikanischen Geschichte.Die nächste amerikanische Administration hat UNO weit Einiges zu tun.Wer in der Diplomatie Gerechtigkeit verlangt muss Gerechtigeit geben.Diese Basis vermag ich bislang nicht zu erkennen.Krimmineller Bizeps ist auf dem Planeten heute eine unhaltbare und sehr vergängliche Position.

Oliver Frederic Dieck
auf Aurora