Webhosting / Webhoster / Webspace : Was ist das für Nicht Informatiker von O.F.D in www.oliver-frederic-dieck.com/internetprogrammierung

Leitsatz : Unter Webhostern im Internet versteht man Anbieter von sogenanntem webspace computer Speicherplatz gegen eine meist vierteljährliche Zahlung.

Details: Das bedeutet eine bestimmte Menge Speicherplatz auf einem ständig mit dem Internet verbundenen Grossrechner genannt server oder einen eigenen kleinen server.Die Angebote der webhoster umfassen gewöhnlich die Errichtung mindestens einer Domain webadresse wie www.domain.de / www.domain.com , diverse Werkzeuge zur automatische Website Erstellung mit Baukästen mit Bereitstellung von vorgefertigten Standard Designs ,-> Mysql Datenbanken,oftmals für Fachleute einfach zu installierende hochwertige -> Open Source gratis software, -> eMail Postfächer , sowie -> FTP Zugänge zum sogenannten Hochladen oder Upload ihrer website oder ihrer sonstigen Inhalte.Immernoch sind diese Baukasten Systeme nicht sehr Suchmaschinen freundlich ,da für die Automatik ihr Programmcode unnötig aufgebläht ist.Die Leistungsdaten der Baukastensysteme dürften spezielleren höheren Anforderungen kaum genügen.Zumindest ist das Verhältnis zwischen Google interessierenden Text Inhalten und rein technischen Programmteilen eher ungünstig.Auch kann Coporate Identity,das Logo die Optik der Stil ihres Unternehmens nur gewährleistet werden, wenn sie fachlich kompetent nacharbeiten.Das ist bei automatischen Baukastensystemen dieser Art mit Einarbeitung oft mühsamer als ein kompletter Neubau.Selbst bei der Wahl des Webhosters kann man grosse Fehler machen.Extrem billige Wehoster sind oft dubios genutzt oder in dubiosen Staaten liegend.Derartige Anbieter weden von Google und co per se abgestraft,teilweise auch,weil sie technisch zu schlecht funktionieren bzw nicht dauernd verfügbar ihre Dienste anbieten können.Es empfielt sich also die Leistungsdaten zu vergleichen ,aber nicht zu Billiges, etwa auf anderen Kontinenten in Betracht zu ziehen. Der Fachmann kann für eine erfolgreiche Vermittlung eines webspace Vertrages evtl. eine kleine Provision erhalten.Daher ist es sinnvoll soweit der Fachmann nicht vertraglich an ein Produkt gebunden ist sondern neutral dies vorher zu besprechen.Sie müssen also auch sicherstellen das das Eigen Interesse des Fachmannes nicht zu einseitig zu Gunsten eines bestimmten Anbieters wider besserem Wissen ist.

Seriöse ,bewährte ,leistungstarke Anbieter :

www.1und1.de,
www.strato.de,
www.1blu.de,
hosteurope.de,
hetzner.de,
mittwald.de,
webhoster.de

Fach Quellen : IT Handbuch Westermann, Tabellenbuch IT Gehlen , Diverses

O.F.D für O.F.D internet programmierung in www.Oliver-Frederic-Dieck.com/internetprogrammierung / 2015

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>