XAML / Silverlight / WPF : Was ist das für Nicht Informatiker von O.F.D internet programmierung in www.Oliver-Frederic-Dieck.com/internetprogrammierung

Leitsatz : Die Programmiersprache XAML – Extensible Application Markup Language ist eine Microsoft Antwort auf den Internet Markup Standard HTML und Actionscript Animationen , die sich in Silverlight zur Erstellung von dynamisch animierten Websites und in der WPF als Basistechnologie zur Erstellung von Benutzeroberflächen in Desktopprogrammen oder in Webanwenduungen mit Microsoft Werkzeugen wie Studio eignet .Dabei trennt XAML Benutzerflächen Design und Logik weitgehend.Dabei lassen sich mit der objektorientierten Programmiersprache aus dem Hause Microsoft C# auch Silverlight Applikationen erstellen.Interessanter ist für viele dass mit XAML jede Klasse von der mächtigen Programmiersprache C# verwendbar ist und die Leistung identisch ist.

Details :

XAML ist ein XML Derivat.Eine XML – basierte Representation von .NET Technologie Objekten aus dem Hause Microsoft.Daher müssen auch XAML Dokumente etwas eingeschränkt zwar wohlgeformt sein.Die Sprache wird zur Laufzeit dynamisch geladen.Es lassen sich nun auch mit einem Microsoft Werkzeug dynamisch animierte Websites oder Programmoberflächen innerhalb der Microsoft Programm Werkzeuge Welt erzeugen ohne auf die Konkurenz mit gewissen Nachteilen auszuweichen.

Fach Quellen : IT Handbuch Westermann, Tabellenbuch IT Gehlen , Diverses

O.F.D für O.F.D internet programmierung in www.Oliver-Frederic-Dieck.com/internetprogrammierung / 2015

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>