Brexitchaos – PART-1

#diplomacy #eu #economics #economy #un #politics #news #nachrichtn #tv #analyst #thinktank #unathem #macron #brexit

Brexitchaos : Jetzt sind wir den ewigen Störenfried im demokratischen Europa endlichlos ! ( Die Einfallspinsel haben sich durchgesetzt )
Vive L’Europe !

PART-1 :

Probleme : Niemand lässt sich krimminelle American Football Player und Show Wrestller wie Trump Johnson weltweit bieten.Die 60 Millionen Briten die uns verlassen schwächen die Eu teilweise.Auch verlässt uns ein Un Veto Staat und die viert Stärkste Atommacht.Ich rege einen Europäischen Veto Sitz an wenn die Briten die Koffer gepackt haben. Rolls Royce gehört BMW,Mini gehört BMW ,Bentley gehört VW,Jaguar gehört TATA Indien,RangeRover gehört inzwischen nicht mehr BMW sondern Fiat Chrysler soweit ich weiss.Harley Davidson produziert übrigens auch BMW ( Motor ) .Das einzige Unternehmen das noch Grossbritannien gehört in Grossbritannien ist wohl das Prestige Staubsauger Unternehmen .Dyson..sehr teuer kein Fortschritt in der Sache aber smart.Wir können unter Just in time Bedingungen nicht in Gross Britannien produzieren.Johnson verlässt die EU,Die Wirtschaft Gross Britannien.Ich fordere sofort auf dies einzuleiten bevor ehemals britische Unternehnmen am Markt wertlos sind.Ich persönlich bin auch für Sozial Mindeststandards in der Produktion trage aber mit Sicherheit Bangladesh produzierte Hosen.Das heisst ich favorisiere Straf Zölle für nicht nach einem sozialen Mindestmass das Sklaverei übersteigt produzierte Waren aus Einsicht in der Eu neben Weltweiten Öko Strafzöllen oder besser Marktsperren.

Politisch wird die Eu jetzt sehr viel demokratischer aber das Übergewicht der Deutschen wird auf Grund der Stärke Deutschlands und der Demografie ( wir sind 82 Millionen allein in Deutschland organisiert ) Dazu kommen noch die Österreicher die einen eigenen Staat bevorzugen sowie andere historische Abspaltungen.Es sprechen in der Eu sicherlich 100 Millionen Menschen Deutsch als Muttersprache.Vor diesem Hintergrund müsste Deutsch und nicht Englisch die Hauptsprache der EU in Zukunft sein.Ich nehme an wegen dem zweiten Weltkrieg will das aber niemand,. Es bietet sich an Französisch und Spanisch. Eigentlich wegen des Warschauer Pakts sogar Russisch aber das will wieder keiner.Osteuropa spricht Russisch wie wir im Westen englisch bislang. Als in Bayern ( Schwarzbraun Religions Nazis ) allerdings im SPD München Geborener ist mir klar dass eine Dominanz der Deutschen dem Vertrauen in Europa abträglich sein muss.Ich kann aber nichts dafür dass 60 Millionen Idioten unter Einfluss eines Amerikanischen Rabauken gehen.Europa wird nun sehr viel militärisch neutraler.Die maximal neutrale Schweiz hatte nie einen Krieg konnte immer alles vererben.Es wird nun in Europa sehr viel vernünftiger und demokratischer.Ich fordere die solide Schweiz und Norwegen auf in die EU einzutreten.Österreich ist ich meine auch Schweden bereits militärisch neutral.WEU.Verünfige fleissige Eu Mitglieder sind mir sehr willkommen.Betrüger und Krimminelle nicht.Ich würde auch nicht in ein Irrenhaus eintreten.Für die Schweiz hat Europa jetzt wahrscheinlich langsam viel mehr Vorteile als Nachteile.Die Deutsche Diplomatie wird sich so jedenfalls die Parteien SPD, CDU ,FDP bemühen die Deutsche Dominanz nicht zu betonen und Frankreich in vielen Punkten den Vortritt oder die Führung überlassen.Frankreich ist politisch und militärisch die stärkste Europäische Macht wir ökonomisch .Ausserdem sind wir intensivst Freunde und Nachbarn.

Weiter in PART – 2

Oliver-Frederic Dieck

Geschasstes Jahrhundertgenie
Ein Hass Verbrechen von Idioten
die es freilich nötig haben

www.o-f-d.de
www.o-f-d.com

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>