EU Gesetzes Vorschlag zur Entschärfung des Sozialdumpings per Ausführungs Handwerker Anreise

Wer im Gastland einen Vertrag erfüllt muss zumindest den dort tariflich garantierten Fach Lohn für die jeweiligen Arbeiten ansetzen.Ansonsten ist der Vertrag rechtswidrig und von Anfang an nichtig.Viele Unternehmen in grenz nahen Gebieten innerhalb der Eu geraren durch die Feizügigkeit unter Druck weil Unternehmen von ihrem Heimatstaat Verträge abschliessen nach ihrem Lohnniveau aber per kurzfristiger Anreise im Nachbarland zu Dumpingpreisen für dortige Verhältnisse wirken.Das schürt Nationalismus.So soll das aber nicht sein.

Oliver Frederic dieck auf Aurora 2020

Bildung und die Freiheit der Presse als Demokratie Voraussetzung

Je höher die Bildung je freier und Wahrheits gemässer die öffentliche Information des Volkes desto besser funktioniert die Demokratie.Das dumm gehaltene ideologisierte oder in religiösem Wahn gehaltene Volk veräppelt sich am besten.
Wer die Dummenfänger Tricks Träume in Zukunft zu verkaufen kennt fällt wesentlich weniger darauf herein.Deshalb halte ich es für notwendig bereits in der Schule und den Medien die historisch beliebtesten unsauberen Verhandlungs und Verkaufstricks der Bauernfänger und Trickbetrüger mitzuteilen.Wer die Macht missbrauchen will wird das Volk verdummen und nur seine Idiotie Wahrheit dulden die freie Information sei es ideologisch oder streng religiös Regime konform einengen.Basis der Demokratie ist aber die freie wahrheitsgemässe Information die das Volk in die Möglichkeit versetzt demokratisch zwischen mindestens zwei politischen Alternativen zu wählen.Das Detailreiche grosse Bild zwingt meist in die politische Mitte.Das versteht nicht jeder.Man kann aber nicht alles unendlich vereinfachen ohne die Wahrheit sehr zu verfälschen.Gerade deshalb kommt der freien Presse nicht nur mit den Parteien und Fachleuten eine demokratisce Informationaufgabe zu sondern auch als 4.Gewalt im Staate neben Executive,Judikative und Legialative eine aufdeckende kritische Kontrollpflicht bzgl Machtmissbrauch und Manipulation sowie sachlichen Fehlern.die Freiheit der Presse einzuschränken ist ein Anschlag auf die Demokratie.Die Wahrheit zu sagen und wählen zu gehen ist Bürgerpflicht.Die Wahrheit zu sagen erfordert in unfreien Systemen und bei grossen Schweinereinen grössten Mut und kann je unfreier ein System ist und je grösser die Schweinerei lebensgefährlich sein.Demokratie braucht Freiheit auch wenn damit nicht die Boulevard oder Presse oder Yellow press gemeint sein kann.Die unabhängige ehrenwerte Presse und Blogger von gewissem ernsthaften Niveau ebenso !

Oliver Frederic Dieck auf Auroa 2020

Rückabwicklung der Vernunft der letzten 40 Jahre durch einen US Nicht Präsidenten

Es scheint als würde Donald Trump / Republicans ein noch nie gekannter demokratischer Präsident jeden Funken Verstand der letzten 40 Jahre angefangen bei Helmut Schmidt SPD Nato Doppelbeschluss in absolutem Wahn rückabwickeln.Man hatte wohl an einer Fortführung des Gobatchew Abrüstungs Annäherungs Kurses kein Interesse und bevorzugte den alten KGB Stil.Es mag sein dass das nie ratifizierte Start Abkommen ,INF,ABM ein globales Update benötigen.Aber wir brauchen nicht ein neues Wettrüsten und mutual deterrence sondern Abrüstung und detention.Öko Vernunft kostet zunächst zumindest Geld.Soziale Entwicklungs Probleme des Planeten auch.Wir müssen wohl bei Friedens Nobel Preis Träger Willy Brandt SPD und Egon Bahr SPD wieder anfangen.Wir brauchen dagegen weltweite Öko Schutzölle zur Durchsetzung der notwendigsten Klima Richtlinien zur Abwendung von sicheren Klimakathastrophen nachdem man bei diesem Menschen weder auf Charakter noch einen gesunden Intellekt setzen kann und der wirksamen Abschottung der Märkte vor Öko Terroristen wie Donald Trump.Mit Democrats Obama ,Clinton All Gore gab des die Nato schon.Mal sehen ob sie wieder aufleben kann und in welcher Form: Die indirekte Äusserung von höchster Politik per Twitter entspricht nicht den Gepflogenheiten ernster Politik.Wir sollten auf den wohl einfach dann nicht reagieren sondern erst auf amtliche Dokumente und seine Irrsinns Reality Show im Weissen Haus möglichst Kopf schüttelnd übersehen.Wir Europäer erwarten im Weissen Haus einen Präsidenten der internationale Abkommen verlässlich in berechenbarer Kontinuität Vertrauen begründend einhält sowie Gesetze nicht dessen unilaterale gefährlich krimminelle Show Wrestler Karrikatur die aus allen internationlen Organisationen austritt und sie mit seinem Bizeps höhnt.

Oliver Frederic Dieck auf Aurora 2020

Weltweiter oekologischer Märkte Zulassungs Vertrag

Wir benötigen dringend eine ökologische Produktionszulassung für alle Güter auf den Weltmärkten um grosse Teile der Biosphäre der Erde das Weltwetter viele Hafen Städte und Regionen wie die Norddeutsche Tiefebene zu retten etwa ein Drittel Deutschlands zu retten. Anders wird man gewissenlose kurzsichtige Wirtschafts Terroristen nicht stoppen können.So ist das sicherlich ganz leicht.Earth !

Oliver Frederic Dieck auf Aurora 2020

Anti employment abuse and ecological production treaty worldwide

There is a need for a worldwide treaty on fair basic salary in third world witch is corresponding to the worthes produced in the developed world ,to danger and to qualification and not to poverty levels in third world countries inclusively fair work conditions saveing lives and the global and local environment .Im wearing also trousers produced in Bangladesh.Thanks for this quality.But I dont want to buy starvation of poor countries.My handy / computer needs Tantal,Neodym,Coltan,Gold ,Silver… in most cases produced in China meanwhile for all of us.In the chain of production the costs for those workers are not realy relevant.Its not a fair equivalent part of produced worthes.Its not cause of the competiton on market to keep prices down apart from those trousers etc from Bangladesh maybee.Its only situation of power and abuse of workers in countries of lowest levels without any alternatives risking their lives.Those are human beings often less educated but human beings ! It has to be fair not based on levels of third world.Outsourcing oecological and social problems is no solution for earth.Its a version of slavery.at least .Its not to do there what its definetly forbitten at home in large scales. It has to be fair compared with our first world levels at least too.

Oliver Frederic Dieck on Aurora 2020

East – West conflict : Return to detention treaty politics out of chaos of mutual deterrence


Thoses days we Europeans see the return to the chaos spiral game of mutual deterrence and growing tension witch leads potentionally to third world war ,the potetional final end of mankind and this kind of earth we know.We Europeans want to have peaceful developing neighboors .Some decades ago we had an european german states man chancellor HelmutSchmidt SPD following to WillyBrant and EgonBahr saying :: We dont like Pershings nukes in the garden, but we need it cause you are installing new SS 20.No SS 20 ,no Pershings.This was the right way of dealing and working propperly.Finally we had younger ,friendly, serious practical thinker and modernizer Gorbatchew and a peaceful time of humanitarian and economical developement without dangerous madnesson planet.Now dangerous stupidity is back in office rolling back peaceful intelligence..Be not aggressive explain your reasons in full transperency respecting the other side to return to peacefull area of common economical growth and working together to resolve earth wide problems together.Its a vital question for earth and mankind . Discipline yourselve with new initiatives of millitarry detention in name of mankind,do a new arms reduction rally makeing friends.

Oliver Frederic Dieck in Aurora 2020

Yours sincerly O.F.D – Oliver Frederic Dieck ,obviously co – responsible for area Gorbatchow – Bill Clinton but not as secret service officer or polititian.More crash test dummy and adisor for historical reasons discriminateing me.

Council of Europe : Congratulation to 70 years of existance at Strasbourg

Mitglieder des Europarates als Einstiegs EU Ebene ( Wikipedia )

GRÜNDUNGSMITGLIEDER DES EUROPARATS IM JAHRE 1949
Belgien Belgien Irland Irland Niederlande Niederlande
Dänemark Dänemark Italien Italien Norwegen Norwegen
Frankreich Frankreich Luxemburg Luxemburg Schweden Schweden
Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
WEITERE MITGLIEDER DES EUROPARATS (MIT JAHR DES BEITRITTS)
1949 Türkei Türkei 1990 Ungarn Ungarn 1995 Moldawien Moldawien
Griechenland Griechenland¹ 1991 Polen Polen Ukraine Ukraine
1950 Deutschland Deutschland 1992 Bulgarien Bulgarien 1996 Kroatien Kroatien
1950 Island Island 1993 Estland Estland Russland Russland
1956 Österreich Österreich Litauen Litauen 1999 Georgien Georgien
1961 Zypern Zypern Rumänien Rumänien 2001 Armenien Armenien
1963 Schweiz Schweiz Slowakei Slowakei² Aserbaidschan Aserbaidschan
1965 Malta Malta Slowenien Slowenien 2002 Bosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina
1976 Portugal Portugal Tschechien Tschechien²
1977 Spanien Spanien 1994 Andorra Andorra 2003 Serbien Serbien³
1978 Liechtenstein Liechtenstein 1995 Albanien Albanien 2004 Monaco Monaco
1988 San Marino San Marino Lettland Lettland 2007 Montenegro Montenegro
1989 Finnland Finnland Mazedonien Mazedonien
¹ suspendiert von 1967 bis 1974
² die Mitgliedschaft der Tschechoslowakei ab 1991 wurde auf die Nachfolgestaaten nicht übertragen
³ als Nachfolger von Serbien und Montenegro
BEITRITTSKANDIDATEN BEOBACHTERSTATUS IN DER PARLAMENTARISCHEN VERSAMMLUNG BEOBACHTERSTATUS IM MINISTERKOMITEE
1993 Weißrussland Weißrussland 1957 Israel Israel 1970 Vatikanstadt Vatikanstadt
1997 Kanada Kanada 1996 Japan Japan
1999 Mexiko Mexiko Kanada Kanada
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
1999 Mexiko Mexiko
Mitgliedstaaten des Europarates
Gründungsmitglieder
weitere Mitglieder
Beitrittskandidaten
Beobachterstatus in der parlamentarischen Versammlung
Beobachterstatus im Ministerkomitee
Europaratsabkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Variante des Europaratslogos findet in der Öffentlichkeitsarbeit Anwendung

Die Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) von 1950 stellt den wichtigsten multilateralen Vertrag im Rahmen des Europarates dar; hinzu kommen bislang 14 Protokolle zur EMRK.[10] Insgesamt hat sich der Europarat „einzelnen konkreten Maßnahmen zugewandt, in denen die EGen/EU keine Aktivitäten entfalten“.

Zu den über 170 Europaratsabkommen zählen:[11]

Europäisches Niederlassungsabkommen von 1955[12]
Europäisches Fürsorgeabkommen von 1953[13]
Europäisches Übereinkommen über die friedliche Beilegung von Streitigkeitenvon 1957[14]
Europäische Sozialcharta von 1961[15]
Übereinkommen zur Vereinheitlichung gewisser Begriffe des materiellen Rechts der Erfindungspatente[16]
Europäische Ordnung der Sozialen Sicherheit von 1964[17]
Europäisches Übereinkommen über Staatenimmunität von 1972[18]
Datenschutzkonvention von 1981[19]
Europäisches Übereinkommen zur Verhütung von Folter und unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe (Europäische Antifolterkonvention) von 1987[20]
Europäische Anti-Doping-Konvention von 1989[21]
Europäische Charta der Regional- oder Minderheitensprachen von 1992[22]
Rahmenübereinkommen zum Schutz nationaler Minderheiten von 1995[23]
Übereinkommen zum Schutz der Menschenrechte und der Menschenwürde im Hinblick auf die Anwendung von Biologie und Medizin von 1997,[24], mit 4 Zusatzprotokollen
Europäische Konvention zur Staatsangehörigkeit von 1997[25]

Zitiert aus Wikipedia

Die Demokratischen Politik und Diskusions Grundregeln

1) Man lässt den anderen ausreden.Wir reden einer nach dem anderen.Sind wir nicht drann hören wir zu ,es sei denn es erhebt sich eine Zwischenfrage.

2) Man argumentiert nicht ohne echten Grund gegen die Person ( ad hominem, Abgeordneten Indemnität und Immunität auch Diplomatische Immunität ) stört oder zerrstört sie.Man richtet sich gegen dessen Argumente mit besseren die diese entkräften oder relativieren so vorhanden.Man geht also auf die Argumente des Gegenübers ein.Mit Worten nicht mit der Faust.Dies behinhaltet die Grundhaltung ,der andere könnte auch mal recht haben oder wichtige Informationen beitragen.

3) Gelogen und gefälscht un verleumdet wird nicht.Wir arbeiten nach besten Wissen und Gewissen.

4) Es schlägt das bessere Argument.Es werden sachlich alle Argumente für ( pro ) und wider ( contra ) erörtert ( Analyse ) und daraus eine vernünftige Haltung und Entscheidung an Hand von sachlichen Argumenten und nachprüfbaren Fakten soweit möglich gefunden ( Synthese ).

Oliver Frederic Dieck ( Abitur…) in Aurora 2020

Unzulänglichkeiten des Kapitalistischen Systems

Im Mittelalter waren bereits Merkantilismus und handwerkliche Manufraktur Massenfertigungen von Produkten die teilweise auch schon in der bekannten Welt global gehandelt wurden bekannt.Mit Einführung der Industrialisierung um 1830 zunächst im viktorianischen Gross Britannien mit Mechanisierung und Automatisierung und später Taylorisierung der Massen Produktionen in kleinsten einfachen Arbeitsschritten in grosser Menge zuletzt am amerikanischen Fliessband änderte sich der Wert der Arbeit erheblich.Im englischen Manchester Kapitalismus als reinster Form des Kapitalismus nach Adam Smith regelte Angebot und Nachfrage als invisible Hand den Preis.Bis heute in USA üblich konnten fortan viele Arbeiten mit kurzfristig angelernten Arbeitern erledigt werden.Diese waren im Prinzip austauschbar und daher sehr gering bezahlt und im Krankheitsfall auf sich gestellt und besser ausgebildete Handwerker durch Maschinen vielfach obsolet.Dadurch
pauperisierten breite Schichten.Keynes zeigte dass der Markt mit der Invisible Hand Arbeitslosikeits und Stagflations und Rezessions Probleme ohne staatliche Intervention eben nicht immer behebt.Aus der sozialen Unzufriedenheit entwickelte sich eine grundsätzliche Kritik des Kapitalistischen Systems wobei dies nach Marx und Engels eher philosophisch aus Sorge um die Arbeiter geschah.Marx sah auch eine Entfremdung des Arbeiters von der Arbeit da er keine befriedigenden Ergebnisse als Frucht seiner Leistung erlebt sondern primitiv perfekt unter hohem Zeitdruck die selbe einfache untergeordnete Tätigkeit auszuführen hatte.Das Ergebnis dieser historischen Diskusion waren verschiedene Versuche Kommunistischer Systeme mit Verstaatlichung Staatsbetrieben und Planwirtschaft ohne angeblich lediglich ausbeutende Gründungs Unternehmer.Frucht war hiervon das Verlieren der Unterschiedlichkeit der Menschen eines Grossteils ihrer Gestaltungsfreiheit Gleichmacherei und Miss Planwirtschaft die der Komplexität der Realität Individualität und Flexibilität nicht gerecht wurde.Den Höhepunkt dieser entwicklung stellt wohl die Lage unter der ViererBande in der Nachfolge Maos zu China dar.Für Mann und Frau die Grössen S / M/ L in Grau Zimt und Blau .Die Frisur Topf in schwarz.Allerdings war diese Wirtschaftsweise ohne Privatinitiative nicht auf Resourcen Verschwendung ausgerichtet sowie Überangebot und faktisch oft sogar eine Mangel Wirtschaft.Bis die in Asien vor allem verbreitete Kommunistischen Systeme dieser Form zusammenbrachen bildet sich im Westen Europas aber teilweise auch in USA unter dem Eindruck des Kommunismus Tarifautonomie ,Tarifverträge mit Tariflöhnen Gewerkschaften als Arbeitnehmer Vertreter die Sozial und Kranken Versicherung ,Humanisierung der Arbeitswelt mit 8 Stundentag Verbot von Kinderarbeit und Mindestlohn und vieles mehr um die soziale Frage für die Massen innerhalb des alten Systems befriedigend genug zu lösen.Nach dem zweiten Weltkrieg zumindest wurde in Europa und ehemaligen Kolonien fast überall formal demokratische Regierungsformen teilweise mit Monarchen als lediglichen Representativ Identitäts spendenenden Königsfamilien statt als Machtzentrum und Machtlegitimation eingeführt was in der Theorie viel grössrere Soziale Mobilität als in der Adels Welt zuvor ermöglicht.Hierfür waren insbesonder sozialdemokratische Parteien wie die SPD Deutschlands mit verschiedenen Detail Ansätzen verantwortlich.Das funktioniert so grundsätzlich ganz gut.Das kapitalistisch reformierte System funktioniert vor allem um viele konkurenzfähige Produkte in Nutzung der persönlichen Genialität zu generieren und den Preis durch Kartellverbote am Konkurenzmarkt bezahlbar niedrig zu halten und optimal effizient zu wirtschaften Versorgung und Wohlstand zu bilden.Am Konkurenzmarkt werden aber viele Ressourcen verschwendet und Redundanzen ohne wirtschaftlichen Effekt erzeugt.Die Wegwerfgesellschaft statt einer Reperatur und Second Hand Gesellschaft mit faktischen Lebensdauer begrenzenden Sollbruchstellen wirkt so ökologisch verheerend und Ressourcen vernichtend statt Resourcen schonend.Anzustreben ist eine Umwelt neutrale Kreislaufwirtschaft und eine Abkehr von der Wegwerfgesellschaft hin zur Update fähigen Qualitäts Produktion und Reperatur Gesellschaft mit möglichst viel Recycling.In der hohen Wissenschaft und Kultur versagt die Marktwirtschaft ebenso tendenziell wie in der medizinischen Versorgung.Nach der Marktwirtschaft wäre ein Produkt wie Mac Donalds Hamburger etwa der Zenith der Küche und ein solider Hard Core Porno Film die Hochkultur Spitzen Leistung und wird von den Massen hoch entlohnt.Universitäten,Bildung Hochlkultur sowie medizinisch notwendige Versorgung sind ein hoher gesellschaftlicher Wert wie militärische Sicherheit und innere Rechtsstaatlichkeit die der Staat leisten und sichern muss im Sinne aller.Zuletzt ist im Sinne der Gleichmacherei ausserdem das Mäzenatentum gegenüber Hochbegabten nicht dasselbe wie zu Fürsten Zeiten da die modernen Gesellschaften eher Fleiss und teilweise wertlose Studien mit Hochbegabung im Sinne des Quotentums verwechseln was eine aberwitzige Fehleinschätzung ist.Äusserst wenige sind hochbegabt mit entsprechenden Leistungspotentialen.Elite galt auf Grund des Missbrauchs im Dritten Reich jedoch noch lange als Faschismus.Es ist sogar für das Überleben der Biosphäre aber auch der zumindest marktfernen Wissenschafts und Hochkulturwelt notwendig das aus schmerzhaften Erfahrungen entstandene Soziale Marktwirtschaft System so weiterzuentwickeln dass die verbliebenen Schwächen des Kapitalismus kompensiert bzw diese vermieden werden.Dies ist Aufgabe eines weiterentwickelten Staates in Gesetzen und Organen und der jeweiligen politischen Parteien

Oliver Frederic Dieck in AURORA 2020

Rassismus und Machtzentren der Erde

Rassismus und Machtzentren der Erde

Die Geschichte zeigt eindrucksvoll dass es schon viele historische Kulturzentren und herausragende Völker in kultureller Blüte gegeben hat.Der Mensch Homo Sapiens kommt an sich nach dem Stand der Wissenschaft aus Ost Afrika und hatte mit hoher Wahrscheinlichkeit eine schwarze Pigmentierung.Die Verbreitung über die Erde und die Vermischung mit Neandertalern etc hat zu vielen Besonderheiten und Anpassungen an Lebensräume geführt.So sind wir nicht alle ganz genau gleich in den Eigenschaften und Vorlieben sowie Fähigkeiten.Soweit ich erkennen kann kommen diese Unterschiede aber erst in der Summe über Jahrhunderte und Jahrtausende und bei Spitzenleistungen der Genie Höhe zum Tragen wie die Unterschiede zwischen Mann und Frau.Also eher selten.Zu den ältesten Hoch Kulturen gehörten die Sumerer und Inder ( ca 7000 Jahre Kultur ).Die Ägypter ,Chinesen Israelis Perser Atzteken Majas antiken Griechen und Römer stellten in ihrer frühen Blüte heute noch beeindruckenste Hochkulturleistungen hin als man in Deutschland der Germanen noch eher rustikal organisiert war wenngleich nicht auf den Bäumen lebte.Kulturelle Kunst Leistungen besonderes tradiertes Know how in weit grösserer Intensität und Hervorbringung von diversen Mystizismen unterscheiden uns seit den Höhlenmenschen der Steinzeit Zeit überdauernd insbesondere von den verwandten Affen und anderen Säugetieren.Das heisst kulturelle Zentren können sich verschieben und wechseln.Kulturen steigen auf degenerieren und gehen unter und steigen vielleicht wieder zu neuer Blüte auf.Ob jedes Volk derat herausragen kann ist schwer zu klären und wohl auch kein sinnvoller Ansatz.In den letzten 500 Jahren war Europa in zweiter Blüte nach der Antike recht wichtig.Ich als Europäer begrüsse den Aufstieg und die Entwicklung anderer.Allein die Entwicklung Chinas Indiens und Pakistans entspricht dem Wohlergehen eines Drittels der Menscheit etwa.Ich möchte aber meine Position meine Bedeutung meinen Wohlstand auch durch harte organisierte Arbeit und Esprit erhalten und nicht absteigen.Degeneration und Faulheit ist nicht meine Sache kann nicht die Sache Europas um hochmotiviertem Aufstreben anderer zu begegnen sein ,wenngleich Semester in Schwedisch Urlaub heisst was normale Studenten doch etwas befremdet.Es gibt zwar mehr aber bayerisch schwäbischer Fleiss , Disziplin organisiert koordinierende Ordnung und harte Arbeit und Leistung Willen sind in der Breite hochwirksam und nicht schlecht.Aber es hat schon viele unterschiedliche Zentren unterschiedlicher Völker des Wissens und der Macht auf dem Planeten gegeben.Dem entspricht nicht eine bornierte rassistische Haltung dummer Nationalisten die den Fortgang der Zeit und deren Dynamik Realitäts fremd negiert in der Art : We are the Empire .Rule Britannia ! I’m master you are slave ?!?

Oliver Frederic Dieck in Aurora 2020